Sie sind hier: www.bastille-gsws.de / Freizeit / Archiv / 2008
.

Fußballturnier 2008

2. Bastille-Kick am 12.07.2008 auf dem Kurt – Ritter – Sportplatz in Berlin – Friedrichshain

Am 12.07.2008 war es endlich soweit. Das 2. Fußballturnier des Bastille - Gsws e.V. von und für Menschen mit Behinderungen fand bei herrlichem Wetter auf dem Kurt – Ritter – Sportplatz statt. Nachdem bei der Premiere vor einem Jahr gerade einmal 3 Mannschaften teilnahmen, meldeten sich in diesem Jahr 14 Mannschaften an, unter anderem auch Mannschaften aus Bayern und Nordrhein – Westfalen.


Zur Eröffnung des Turniers sprach Frau Ehrlichmann, die Behindertenbeauftragte des Bezirkes zu den Teilnehmern. Die Stimmung bei allen Anwesenden war gut, und das Turnier begann.


Nach insgesamt 46 Spielen, die engagiert aber fair geführt wurden, stand der Sieger fest, die Mannschaft der Gronenfelder Werkstätten Frankfurt/Oder setzte sich im Finale gegen die Mannschaft der Caritas St. Johannesberg Oranienburg durch. Den 3. Platz belegte die Mannschaft der Union Sozialer Einrichtungen durch einen Sieg im kleinen Finale gegen die weit angereiste Mannschaft aus Hückelhoven.


Nach der Siegerehrung, die vom Stadtrat für Gesundheit Herrn Mildner-Spindler durchgeführt wurde, fand in der Alten Feuerwache in Friedrichshain die After-Game-Party statt. Dort trat die Band „Workshop“ auf, die mit der Mannschaft der Lebenshilfe Heinsberg angereist war. Ca. 80 Akteure des Turniers waren anwesend, tanzten und klatschten kräftig mit. Bei ausgelassener Stimmung ging dieser erlebnisreiche Tag zu Ende.


Als Fazit muss gesagt werden, dass es eine rundum gelungene Veranstaltung war. Ein Dankeschön geht an alle Sponsoren, Helferinnen und Helfer, ohne die die Durchführung des Turniers in diesem Rahmen nicht möglich gewesen wäre!


Um Die Bilder zum Turnier betrachten zu können, klicken Sie bitte hier.

Dieser Artikel wurde bereits 8093 mal angesehen.



.