.

Bastille fährt mit bei der Fahrradsternfahrt 2010

Am 06. Juni trafen sich 9 BewohnerInnen aus den WGs und dem BEW zur ersten Fahrradtour 2010. Begleitet wurden sie von 3 BetreuerInnen und 2 Praktikantinnen aus Mulhouse in Frankreich. Strahlend blauer Himmel und Temperaturen von knapp 30 Grad sorgten für sommerliche Stimmung. Mit insgesamt geschätzten 200.000 weiteren Fahrradbegeisterten fuhren wir ab der Landsberger Allee durch mehrere Bezirke bis nach Tempelhof.

Zuvor konnten alle die aufregende Fahrt durch den Autobahntunnel Neukölln und die anschließende freie Fahrt ohne Autos auf der Stadtautobahn erleben. In Tempelhof verließen wir die Sternfahrt und fuhren auf das ehemalige Flughafengelände. Unter Bäumen und auf einer blühenden Wiese machten wir es uns gemütlich. Alle waren beeindruckt von der Größe des ehemaligen Flughafens. Mit frischer Kraft machte sich die Gruppe auf den Rückweg nach Friedrichshain, wo alle gesund und nicht mehr so ganz munter zuhause ankamen.



von Stefan Gaida


Dieser Artikel wurde bereits 6636 mal angesehen.



.