.

Leitbild des Vereins Bastille – Gemeinsam sind wir stark e.V.

Unser Leitmotto lautet:


Gemeinsam sind wir stark



Unser Verein, gegründet aus den Erfahrungen aus Ost und West, begleitet Menschen mit Lernschwierigkeiten auf ihrem Lebensweg. Dabei wollen wir die unterschiedlichen Erfahrungen und Biografien zum Wohle der Menschen nutzen und unterstützen sie bei der Entfaltung ihrer Persönlichkeit.



Unsere Betreuungsangebote und Projekte im Bezirk Friedrichshain ermöglichen dem einzelnen Menschen, in überschaubaren Strukturen und einem vertrauensvollen Miteinander, selbstbestimmt und integriert zu leben.



Wir stärken durch Gemeinschaft, in der jeder jeden kennt.




1) Haltung



Jeder Mensch ist einzigartig – das finden wir gut!

Jeder Mensch kann sich entwickeln.

Wir schaffen Raum für Entwicklung

Jeder Mensch braucht Vertrauen.

Wir bringen Vertrauen.

Wir pflegen eine aufrichtige Grundhaltung.




2) Betreuungsziele



Wir bieten individuelle Begleitung bei der selbstbestimmten Lebensführung und der Entwicklung eigener Lebensperspektiven.

Wir helfen beim Finden einer geeigneten Wohnform.

Wir unterstützen Menschen in ihrer eigenen Wohnung oder bieten einen Platz in einer unserer Wohngemeinschaften.

Wir beraten und unterstützen bei allen Fragen um den Arbeitsplatz.

Das familiäre Umfeld, der Menschen die wir betreuen, ist uns wichtig.

Wir unterstützen einen gesundheitsfördernden Lebensstil.

Wir machen Gemeinschaft durch vielfältige Angebote erlebbar.

Wir beraten in finanziellen und sozialrechtlichen Fragen.

Wir unterstützen Menschen bei ihrem Wunsch nach gleichberechtigter Teilhabe am gesellschaftlichen und kulturellen Leben.








3) Beziehungsgestaltung



Wir möchten mit den Menschen in Beziehung treten.

Nur in Beziehungen können wir Raum für Vertrauen, Entwicklung, Selbstverwirklichung und Einzigartigkeit schaffen.

Wir begegnen einander mit Wertschätzung und Toleranz und sind für die Menschen verlässliche Partner.




4) Mitarbeiter/innen



Wir schätzen alle unsere Mitarbeiter /innen.

Wir schaffen eine angenehme und förderliche Arbeitsatmosphäre.

Wir bieten Raum zur Mitwirkung.

Wir profitieren von der Vielseitigkeit unserer Mitarbeiter mit ihren unterschiedlichen Qualifikationen, Erfahrungen und Lebenswegen.

Kommunikation ist maßgeblicher Bestandteil unserer professionellen Arbeit.

Wichtiger Bestandteil unserer Teamarbeit sind regelmäßige Beratung, Supervision und Fortbildung.




5) Rahmenbedingungen



Wir schaffen durch ein gutes Miteinander und individuell gestaltete Räume, die zentral gelegen sind, eine positive und offene Atmosphäre.

Wir sorgen für Klarheit bei Zuständigkeiten und Aufgaben.

Wir arbeiten wirtschaftlich und orientieren uns an hohen betriebswirtschaftlichen Standards.

Wir setzen die uns zur Verfügung stehenden Mittel kostenbewusst und nachhaltig ein.

Wir arbeiten mit einer klaren Personalstruktur, die Sicherheit und individuelle Flexibilität gewährleistet.

Wir schaffen die Voraussetzung für Projekte, fördern diese und setzen sie um.

Wir orientieren uns in unserem Handeln an aktuellen fachlichen Entwicklungen.

Wir hinterfragen diese kritisch und überprüfen sie auf Umsetzbarkeit in unserer Arbeit.

Wir unterstützen die Vereinbarkeit von Familie, persönlicher Weiterentwicklung und Beruf.




6) Perspektive



Wir sehen uns als sozialen Dienstleister.

Wir arbeiten qualitätsorientiert.

Die Zufriedenheit der Menschen ist uns ein wichtiger Maßstab.

Wir hinterfragen unsere Arbeit, Erfahrungen und Angebote regelmäßig unter Einbeziehung der Menschen die wir betreuen, deren Eltern, Angehörigen und andere Nutzer.

Wir sind offen für Anregungen.

Wir entwickeln unsere Angebote entsprechend der Bedürfnisse und Wünsche weiter.



Dieser Artikel wurde bereits 24490 mal angesehen.



.