.

Reise von 18.9.2011 bis 23.9.2011 nach Kroatien zur Insel Rab
geschrieben von Thomas Wechsel

Am Sonntag, den 18.9. sind Thomas, Joachim, Yvonne, Conny und Mike um 5:30 Uhr mit der U-Bahn zum Alex gefahren und von dort aus mit den Bus nach Österreich, wo wir die 1.Nacht verbrachten. David wollte nicht mit und hat sich morgens entschieden doch nicht mit auf die Reise zu kommen. Thomas, Mike und Joachim hatten ein Einzelzimmer, Conny und Yvonne ein Doppelzimmer. Montag am 19.09. um 8 Uhr ging es weiter mit dem Bus zur Insel Rab nach Kroatien. Natürlich nach dem Frühstück und gegen 18 Uhr waren wir im unsern Hotel Istra in Kroatien auf der Insel Rab. Thomas, Mike und Achim hatten auch hier ein Einzelzimmer, Conny und Yvonne ein Doppelzimmer. Dann ging es zum Abendessen und wir haben alle wichtigen Infos für die Woche bekommen. Dann haben wir erst einmal Euros in Kuna getauscht. Kuna ist die Währung In Kroatien. Am Dienstag den 20.09. waren wir in der Altstadt mit unserer Reiseleiterin Diana. Dann sind wir weiter mit den Bus über die Insel Rab gefahren. Danach waren wir Einkaufen und Kaffee trinken. Mittwoch am 21.09. sind wir nach dem Frühstück zur Nachbarinsel gefahren haben auf dem Schiff Mittag gegessen. Zurück auf der Insel Rab haben wir einen Einkaufsbummel gemacht. Am Donnerstag den 22.09.sind wir alle zur Liebesinsel mit den Schiff gefahren. Abends fand ein Cocktailabend statt, dort gab es auch leckeres Essen. Am Freitag den 23.09.war Koffer packen, Geld ausgeben und Abschied nehmen angesagt. Sonnabend am 24.09. um 4 Uhr hieß es Aufstehen und Frühstück essen, denn um 6:15 Uhr ging es von Kroatien zurück nach Berlin. Die 20 Sunden Busfahrt, natürlich mit Pausen, waren sehr anstrengend und ich hatte schlecht Laune. Alles in Allem war der Urlaub nicht schlecht, aber ein 2.mal möchte ich nicht nach Kroatien, da es nicht mein Traumland ist.



Dieser Artikel wurde bereits 5896 mal angesehen.



.