.

Stellenangebote

Aushilfskraft für den Bereich Wohngemeinschaften gesucht!



Wir suchen eine/n Heilerziehungspfleger m/w (oder ähnliche Berufe) für die Besetzung einer Stelle als Vertretungskraft in allen drei  Wohngemeinschaften des Vereins, für erwachsene Menschen mit Lernschwierigkeiten in Berlin-Friedrichshain.



Persönliche Anforderungen:    

  • respektvoller und wertschätzender Umgang mit Menschen mit Behinderung; Akzeptanz und Einfühlungsvermögen; hohe soziale Kompetenz

  • selbstständig, engagiert, belastbar, flexibel, organisiert und strukturiert, kollegial und teamfähig

  • Kommunikations- und Konfliktlösungskompetenz

  • Identifikation mit der Leitidee des Vereins


Fachliche Anforderungen:

  • fundierte pädagogische Kenntnisse, Berufserfahrung in der Behindertenarbeit (gern auch langjährig), speziell mit Menschen mit Lernschwierigkeiten

  • Kenntnisse des inklusiven Ansatzes in der Arbeit mit Menschen mit Lernschwierigkeiten oder die Bereitschaft, sich entsprechende Kenntnisse rasch anzueignen

  • solide EDV-Kenntnisse, insbesondere Office-Programme

  • In der Regel Fachhochschulausbildung mit Abschluss Heilerziehungspflege, Ergotherapie, Erzieher/Erzieherin, alle genannten jeweils mit staatlicher Anerkennung, oder eine vergleichbare Ausbildung im Gesundheits- und/oder Sozialbereich entsprechend
    §7(2) WTG Personalverordnung vom 16.05.2012.



Stellenumfang:

  • Basisvertrag mit 20 Stunden/Woche (Mehrstunden bei bedarf möglich);

  • Die Kernarbeitszeit in der WG liegt werktags in der Regel von 14.00 – 21.00 Uhr, an den Wochenenden wird von 12.00 – 20.00 Uhr gearbeitet, bei Verantwortlichkeit für das bereichsübergreifende Frühstück für die Bewohner samstags von 11.00 – 19.00 Uhr.

  • Die Betreuung erfolgt an 7 Wochentagen und wird auch an den Feiertagen gewährleistet.



Vergütung: Analog BAT-Ost entsprechend der Ausbildung

Stellenbeginn: ab 09/2018.


Bewerbungen bitte an: 

Bastille-Gemeinsam sind wir stark e.V.

z.Hd. Herrn Bütow,

Eldenaer Str.25,

10247 Berlin.

Bitte legen Sie einen frankierten Rückumschlag bei.



Wir suchen für unser Betreutes Einzelwohnen für Menschen mit Behinderung
in Berlin Friedrichshain, ab sofort, zunächst befristet für ½ Jahr, mit Perspektive auf Weiterbeschäftigung, eine
Vertretungskraft


Ihre Aufgaben: Unterstützung und Begleitung von Menschen mit Behinderung in ihrer eigenen Wohnung


Ihre Arbeitsorte: BEW Stützpunkte, Wohnungen der Betreuten, Begegnungscafé


Ihre Arbeitszeit: 10 h pro Woche


Ihre Vergütung: V c analog BAT Ost/ ggf. entsprechend der Ausbildung


Unsere Anforderungen:

  • Erfahrung im Umgang mit Menschen mit geistiger Behinderung und weiteren Beeinträchtigungen,

  • Wünschenswert, aber nicht erforderlich eine abgeschlossene Berufsausbildung als Heilerziehungspfleger/in, Erzieher/in oder eine vergleichbare Ausbildung im Gesundheits- und Sozialbereich,

  • Flexibilität, Belastbarkeit und Engagement,

  • Bereitschaft zu Wochenend- und Feiertagsarbeit sowie zur Mehrarbeit (Belegungsabhängig).



Ihre Bewerbung senden Sie bitte schriftlich an

Bastille-Gsws e.V.,

H. Bütow,

Eldenaer Str. 25,

10247 Berlin

oder per Mail an
h.buetow@bastille-gsws.de


Bei Fragen steht Ihnen Herr Bütow gern unter 030 – 420 890 70 zur Verfügung.




Der Verein Bastille – Gemeinsam sind wir stark e.V. bietet eine Vielzahl von Einsatzmöglichkeiten für Praktikanten in den verschiedensten Bereichen. Folgenden Berufsgruppen können wir Praktikumsplätze in unserem Verein anbieten:


  • Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter

  • Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen

  • Erzieherinnen und Erzieher

  • Heilerziehungspflegerinnen und Heilerziehungspfleger.

Die Finanzierung sollten Sie vorab geklärt haben. Wenn Sie Ihr Praktikum bei uns absolvieren möchten senden Sie uns bitte eine schriftliche Bewerbung an die Adresse der Geschäftsstelle. Sollten Sie noch Fragen haben können sie sich auch gern telefonisch in der Geschäftsstelle melden.



Dieser Artikel wurde bereits 65213 mal angesehen.



.